Historie Satzung Vorstand Programm Mitgliedschaft Förderpreis Stipendium Ausz. MFA Kontakt
Startseite Förderpreis

Förderpreis




Förderpreis

Preisträger

 

Name

 

Hermann-Fabry-Förderpreis der

Medizinischen Gesellschaft Bochum

 

Veranstalter

Medizinische Gesellschaft Bochum

Kurzbeschreibung

Speziell in Bochum gibt es die Besonderheit, dass viele Kliniken oder Klinikabteilungen, als Universitätsklinik oder akademische Lehrkrankenhäuser, eng mit der Ruhr-Universität Bochum verbunden sind. Entsprechend muss es im Interesse aller in Bochum tätigen Ärzte sein, eine engere Verbindung von Forschung und Lehre und den in den zahlreichen Praxen und Krankenhäusern tätigen Kollegen zu schaffen.

Der Vorstand der Medizinischen Gesellschaft hat deshalb beschlossen, einen Förderpreis für Doktoranden der medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität auszuschreiben.

Reichweite

Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

 

Bewerbung

 

Teilnehmende

Der Wettbewerb richtet sich an Doktoranden der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum.

Bewerbungskriterien

Eingereicht werden können entsprechende Dissertationen zur Erlangung der Doktorwürde, die innerhalb der letzten 12 Monate vor Ende der Einreichungsfrist am 30. 06. des laufenden Jahres fertiggestellt wurden.

Bewertung der Dissertation: Cum laude oder besser.

Veröffentlichung der Dissertation.

Der Vorstand bzw. eine vom Vorstand der Medizinischen Gesellschaft berufene Kommission entscheidet über die Preisvergabe; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewerbungsfrist

30. 06. des laufenden Jahres

Dotierung

Der Förderpreis ist mit 1.500 Euro dotiert.

Preisverleihung

Die Preisträgerin / der Preisträger wird auf der Jahresschlusssitzung der Medizinischen Gesellschaft Bochum, jeweils 1. Freitag im Dezember, geehrt.

Sonstiges

Die Dissertation soll im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung im Februar des Folgejahres unter Moderation des betreuenden Doktorvaters vorgestellt werden.

Ziel

Dieser Förderpreis soll den Willen und die Notwendigkeit unterstreichen, Medizin, Forschung und patientenorientierte Arbeit in Zukunft noch enger zum gegenseitigen Nutzen miteinander zu verzahnen.

 

Information

http://

www.medizinische-gesellschaft-bochum.de

 

Kontakt:

Medizinische Gesellschaft Bochum

c/o Jutta Niederkinkhaus

Haarholzer Str. 14

44797 Bochum

E-Mail: Webmaster:

info@medizinische-gesellschaft-bochum.de 

webmaster@medizinische-gesellschaft-bochum.de

Preisträger